Wirtschaftsrecht

Eine tragende Säule unserer Kompetenzen ist das Wirtschaftsrecht. Wir bieten Ihnen die breite Beratungspalette von der Gründung und dem Kauf bzw. Verkauf von Unternehmen und Beteiligungen über die Erstellung von AGB und die Unternehmensgestaltung bis hin zur Beratung und Prozessführung in allgemeinen Zivilsachen und im Gesellschaftsrecht. Wir übernehmen außerdem Ihr Inkasso und bearbeiten Ihren Forderungseinzug im In- und Ausland einschließlich der inländischen und grenzüberschreitenden Vollstreckung.

Unternehmensrecht

Als verbindlicher Ansprechpartner helfen wir Ihnen bei der Gründung einer eigenen, bzw. der Übernahme einer bereits vorhandenen Firma oder dem Verkauf Ihrer Firma und der Unternehmensnachfolge. Hierzu gehört nicht nur die Wahl der geeigneten Rechtsform für Ihr Unternehmen, sondern schließlich auch die kompetente Beratung und Begleitung in allen gesellschaftsrechtlichen Fragen Ihres Unternehmensalltags.

Vertragswesen

Damit Sie Ihr Unternehmen auf einer rechtlich sicheren Grundlage aufbauen, übernehmen wir für Sie die komplette Vertragsgestaltung, von der Erstellung von AGB, Vertriebsverträgen, Handelsverträgen, Lieferantenverträgen, Kooperationsverträgen, Franchisverträgen, Leasingverträgen, Arbeitsverträgen sowie Gesellschaftsverträgen uvm.; Selbstverständlich überarbeiten wir auch gerne Ihre bereits vorhandenen Vertragswerke und passen diese an die geltende Rechtslage an.

Inkasso /Forderungseinzug

Gerne übernehmen wir für Sie Ihr Inkasso und bearbeiten Ihren Forderungseinzug.

Qualitatives Inkasso nebst Forderungseinzug beginnt schon bei der richtigen Erfassung der Schuldner. Achten Sie am besten schon bei Vertrags-/Auftragsannahme auf den vollständigen Namen, die Firmierung und die Vertretungsverhältnisse Ihrer Vertragspartner. Bei der gerichtlichen Geltendmachung Ihrer Forderungen kann es sonst zu zeitlichen und damit ärgerlichen Verzögerungen kommen. Gerne holen wir aber auch für Sie die entsprechenden Auskünfte über Ihre Schuldner ein.

Nach Hereinreichen der notwendigen Unterlagen (Vertrag/Auftrag, AGB, Rechnung, etwaige Mahnungen) mahnen wir Ihren Schuldner unter kurzer Frist an und leiten nach fruchtlosem Ablauf sofort das gerichtliche Mahnverfahren ein. Nach erfolgtem Mahn- und Vollstreckungsbescheid, übernehmen wir dann für Sie ganz bequem die Zwangsvollstreckung.

Selbstverständlich sind Sie zu jedem Zeitpunkt über unsere Schritte unterrichtet und behalten so den Überblick über Ihre Forderungen.

Externe Rechtsabteilung

Wenn Sie ein mittelständisches Unternehmen führen, eine eigene Rechtsabteilung aber nicht ausgelastet und damit nicht rentabel wäre, stehen wir gerne für Sie als externe Rechtsabteilung bereit und übernehmen die beschriebenen Leistungen in dem von Ihnen gewünschten Umfang. Durch unsere fachübergreifenden Kompetenzen können Ihre rechtlichen Belange jederzeit aus einer Hand vertreten werden.